Wann immer die Kameras des spanischen Fernsehens sie einfingen, schauten sie missmutig drein. Da sah man sie bei früherer Gelegenheit schon besser gelaunt. Woran haben sie bloß gedacht?

Cristiano wird den vielen Torchancen nachgetrauert haben, mit denen er ohne Frage seine Führung in der Torjägerliste Spaniens ausgebaut haben würde – denn Hercules war sturmreif, aber nur Karim Benzema traf zweimal.

Und Irina? Das Model wirkte gelangweilt, Fußball scheint nicht ihre Lieblingsbeschäftigung zu sein. Kein Wunder: Sie wurde unlängst zur "Miss Swimsuit" der Zeitschrift Sports Illustrated gewählt.

Ein Strandtag in Miami Beach oder Venice in Los Angeles hätte ihr sicher besser gefallen … oder dachte sie bereits über die Hochzeitsplanung nach? (SAZ; Foto: Mundodescargas)

FACEBOOK: CRISTIANO RONALDO NACHRICHTEN! Täglich aktuelle News und Diskussionen!