Cristiano Ronaldo: Süße Rache! “Er hat die Nerven behalten”

Real Madrids Generaldirektor Jorge Valdano nach dem 3-0: "Ich glaube, dass Cristiano Ronaldo seine Lektion gelernt hat. Er musste viele Fouls einstecken, der Schiri ließ oft Vorteil gelten – und Ronaldo hat sich gut beherrscht."

SPORT AKTUELL: ALLE NEWS AUS SPANIEN

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

Valdano weiter: "Ich denke, Cristiano versteht jetzt, wie die Liga und die spanischen Schiedsrichter funktionieren." Zuletzt gegen Malaga sah er noch die rote Karte, verstand hinterher die Welt nicht mehr.

Auf die Frage der Reporter, ob Real bei Ronaldos Lernprozess intensiv nachhelfen musste, sagte Valdano: "Je intelligenter ein Spieler ist, desto weniger Nachhilfe braucht er.".

Kommentar der Zeitung "Marca": "Rache ist süß, Ronaldo hat es seinen Kritikern wieder einmal gezeigt."

NEWS aus Spanien: Politik, Wirtschaft, Sport, Promis, Wetter, Vermischtes

Foto: Marca

#{fullbanner}#