Cristiano Ronaldo: Spott für Real Madrid, Jubel in England

Auch die Daily Mail, Sky Sports und der Sunday Express goutieren den entscheidenden Satz in einem vielseitigen Gespräch des Portugiesen mit dem Blatt, das Real Madrid so nahe steht: "Ich werde auch in der kommenden Saison für Manchester United spielen."

Angeblich könnte die Ehe zwischen Ronaldo und ManU noch viel länger dauern. Dem Vernehmen nach sucht nämlich Manchester bereits einen Nachfolger für Erfolgstrainer Alex Ferguson, der bald in Pension gehen soll.

Heißester Kandidat ist offenbar José Mourinho, derzeit noch bei Inter Mailand – und Portugiese.

NEWS: Cristiano Ronaldo: "Ich spiele weiter für Manchester!"

NEWS: Real Madrid: Böse Schelte von Marca nach Schiri-Kritik

BLOG: Hoffenheim und Real Madrid … wenn Manni Kaltz das wüsste

Kommt Mourinho, wird Ronaldo wohl nie aus Manchester weggehen. Selbst die Marca gibt das Rennen um Cristiano Ronaldo mittlerweile verloren – offenbar ist das Blatt hin- und hergerissen zwischen Loyalität gegenüber Real und offener Bestürzung über die desaströse Einkaufspolitik des Clubs.

In einer Karikatur zeigt sie Reals Präsident Ramón Calderón und lässt ihn sagen: "Ich habe euch doch versprochen, dass Ronaldo nicht kommen wird." Eine Anspielung auf die bereits legendären Ankündigungen des Präsidenten, der bereits Kaká, Cesc Fabregás und andere Stars nach Madrid holen wollte – bislang allerdings erfolglos. 

NEWS: Ronaldo: "Ich will ins CL-Finale gegen Real Madrid!"

NEWS: Barcelona wie ein Hurrikan, Real muss nachlegen

NEWS: Cristiano Ronaldo traurig: Real Madrid sucht neuen David Beckham

NEWS: Transfer-Hammer! Beckham geht zu Mailand – Victoria gibt grünes Licht

NEWS: Kopf hoch, Cristiano Ronaldo: Applaus von seinen treuen Fans

NEWS: Cristiano Ronaldo trifft – aber die eigenen Fans hassen ihn trotzdem

NEWS: Cristiano Ronaldo bestellt Bugatti Veyron für 1.830.000 Euro

NEWS: Real Madrid schlägt Atlético, Elfer in der 96. Minute

NEWS: Cristiano Ronaldo: Pleite gegen Albanien, WM 2010 in Gefahr

NEWS: Fernando Torres verletzt, Madrid trauert trotz Sieg über UEFA

NEWS: UEFA-Skandal um Atlético Madrid: Ist Spaniens Polizei eine rassistische Schlägertruppe?

NEWS: "Marca" sagt: Kuranyi ist die Null des Tages

#$10$#

Foto: cronaldo7.com