Cristiano Ronaldo: Pokal-Knüller gegen Barca im Januar? “Weihnachten mit CR Junior”

Denn Real Madrid siegt und siegt und siegt, jetzt schon 18 der letzten 19 Spiele – und Stars wie Nuri Sahin oder Mesut Özil konnten am Dienstag im Pokal glänzen, Cristiano Ronaldo schoss zuletzt in Sevilla drei Tore.

Aber Weihnachtsferien sind nun einmal Weihnachtsferien. Allerdings nicht zu lange: Bis 29. Dezember haben die Kicker Reals frei, um 16 Uhr ist dann das nächste Training angesetzt.

Schließlich könnte am 3. Januar schon wieder der FC Barcelona warten, wenn das Pokal-Los dies so will.

Cristiano Ronaldo wird die frohen Tage zuhause in Madeira verbringen und mit Söhnchen CR Junior spielen…und an den FC Barcelona denken?