Den Verlust habe sie bei ihrer Ankunft in der philippinischen Hauptstadt Manila bemerkt. „Da sind alle meine Fotos drauf“, sagte die Glamour-Blondine, die vor zwei Jahren eine kurze Affäre mit Real Madrids Cristiano Ronaldo hatte – wenigstens gerüchteweise.

Wie man hörte, war Cristianos Flamme Irina Sheyk nicht gerade amüsiert über die vielen Affären des Stars – die aber schon lange Geschichte sind.

Die Behörden untersuchten den Vorfall, sagte Manilas Flughafen-Geschäftsführer Jose Honrado. Hilton könne die Mobiltelefone im Flugzeug, aber auch schon davor verloren haben.

Die 30-Jährige war in den Inselstaat gereist, um ein Luxusgeschäft zu eröffnen und für eine Immobilienfirma ein Clubhaus zu entwerfen.

Man darf gespannt sein, wo die verlorenen Fotos demnächst auftauchen …