Cristiano Ronaldo: “Ohne Kaká spielt er viel besser!”

Kommentar: "Ronaldo hat das Anführer-Gen, er braucht ständigen Ballkontakt. Wenn sich die anderen um ihn herum organisieren, reißt er die Mannschaft mit."

Ein anderer Topstar wie Kaká störe da nur. Nicht etwa, weil Kaka die Führungsrolle Ronaldos nicht anerkennen wolle. Sondern weil Ronaldo selbst sich zurücknimmt, viele Bälle abgibt – denn Cristiano Ronaldo und Kaká sind in Wahrheit gute Freunde.

Die "Marca": "Ohne Kaka fühlt sich Cristiano Ronaldo derzeit einfach besser. Das muss sich noch ändern."

SPORT AKTUELL: ALLE NEWS AUS SPANIEN

BILDERGALERIE: Kaká – seine schönsten Titelbilder aus Spanien

BILDERGALERIE: Cristiano Ronaldo: Seine schönsten Titelbilder in Marca und AS

Foto: dpa

#{fullbanner}#