Cristiano Ronaldo: Oberschenkel kaputt! “Champions-Finale gegen Atlético in Gefahr”

Ronaldo schied schon in der achten Minute der Nachholpartie verletzt aus. Der Kapitän von Deutschlands WM-Gegner Portugal klagte zuletzt immer wieder über Knie- und Oberschenkelprobleme. Nach einer längeren Pause war er erst in den Halbfinalspielen der Champions League gegen Bayern München in das Team zurückgekehrt.

Die Ärzte Reals hatte ihm angeblich dringend geraten, weiter zu pausieren. Aber CR7 wollte unbedingt spielen.

Am Abend vor der Nominierung des deutschen Aufgebots für die WM in Brasilien fiel das Comeback von Khedira nach einem Kreuzbandriss noch aus. Der Mittelfeldspieler saß die gesamte Zeit auf der Bank. Spaniens Weltmeister-Torwart Iker Cassilias durfte indes erstmals in dieser Saison von Beginn an in einem Spiel der Primera Division ran. Bislang war er nur in der Champions League und im Pokal erste Wahl.