Cristiano Ronaldo: Microsoft will Bernabeu-Stadion! “222 Tore, Auswärts-König!”

Sein Tor gegen Juventus Turin war das 100. Auswärtstor für die Königlichen. Mehr hat nur der altehrwürdige Raul geschafft.

Der erzielte einst 117 Auswärtstreffer für Real. Aber während CR7 bislang erst vier Spielzeiten in Madrid kickt, brauchte Raul für seine Tore 16 Spielzeiten.

So viel Star-Potential weckt sogar die Großindustrie: Microsoft hat jetzt zugegeben, mit Real über ein Sponsoring für das Bernabeu-Stadion zu verhandeln. Heißt der Fußballtempel, in dem CR7 seine Kunst zelebriert, bald Microsoft-Arena?

Insgesamt hat Cristiano jetzt schon 222 Tore für Real erzielt, 45 Prozent davon also auswärts. Auch in dieser Kategorie liegt CR7 schon auf Platz zwei der ewigen Bestenliste. Sein Namensvetter Ronaldo (der Brasilianer) schoss 50 seiner 104 Real-Tore auswärts. Insgesamt 48 Prozent.