Cristiano Ronaldo: Kosten ihn Schwalben das Brasilien-Spiel?

Gegen Nordkorea geht es am Montag (13. 30 Uhr) aber für Portugal schon um die Wurst, denn im letzten Spiel geht es gegen den haushohen Favoriten Brasilien.

Und Kapitän Ronaldo machte gegen die Elfenbeinküste alles andere als einen souveränen Eindruck. Fakt ist: Er meckerte, produzierte Schwalben, ließ sich von Demel provozieren – und wurde dafür verwarnt.

Noch eine gelbe Karte gegen Korea und Real Madrids Star Cristiano muss gegen Kaká und Robinho zuschauen. (Foto: Mundodescargas)

Fußball-Kommentare im WM-BLOG "El Freunde"