Cristiano Ronaldo: “Keine Chance mit Portugal bei der WM”

Am Tag danach raffte sich Portugals Nationalcoach Carlos Queiroz, Ex-Trainer Reals, höchstpersönlich auf, um seinem Landsmann, derzeit noch Trainer bei Inter Mailand, zu antworten.

Queiroz: "Mourinho hat ja recht. Wenn wir schlampig arbeiten beträgt unsere Chance eins zu einer Million. Aber wenn wir konzentriert spielen, steigen die Chancen schon auf 1:100.000. Schaffen wir die Vorrunde sind wir bei 1:10.000. Wenn die Fans uns helfen liegen wir bei 1:1.000 – und wenn dann Cristiano Ronaldo und Deco einfach nur normal spielen, steigen die Chancen immer höher – da müssen sie nicht erst 1.000 Sachen schnell sein."

Fakt ist: Portugal gehört nicht zu den Top-Favoriten bei der WM 2010, schaffte mit Ach und Krach die Qualifikation. Queiroz: "Ich kenne Mourinho, habe ihn quasi ausgebildet. Er wollte uns nur motivieren."

BLOG "El Freunde": Kaká ohrfeigt Real Madrid; "Brasilien ist die Hauptsache"

NEU: Spanische Liga Live – News, Live-Ticker und alle Spieltage auf einen Blick

SPORT AKTUELL: ALLE NEWS AUS SPANIEN

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

NEWS aus Spanien: Politik, Wirtschaft, Sport, Promis, Wetter, Vermischtes

Foto: Mundodescargas

#{fullbanner}#