Cristiano Ronaldo jagt Messi: Erstes Derby mit Real Madrid

Das Spiel um 21 Uhr im Bernabeu-Station könnte gleichzeitig das Abschieds-Derby für Kapitän Raúl werden, der nach der Saison in die USA wechsel will, weil er bei Real nur noch auf der Bank sitzt.

Zusammen mit Gonzalo Higuaín bildet Ronaldo derzeit ein "tödliches" Tor-Duo. Am Mittwoch schossen sie gegen Getafe je zwei Treffer und sind auf dem Weg, den derzeit führenden in der Torjägerliste, Lionel Messi, zu erschrecken.

Messi traf am Samstag in Mallorca wieder nicht, er bleibt bei 25 Toren. Ronaldo hat derzeit 17 Liga-Tore auf seinem Konto, Higuaín 22. Die Jagd ist also eröffnet.

BLOG EL FREUNDE: Robben bucht Seminar für Ribery in Messis Meisterklasse

NEU: Spanische Liga Live – News, Live-Ticker und alle Spieltage auf einen Blick

SPORT AKTUELL: ALLE NEWS AUS SPANIEN

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

NEWS aus Spanien: Politik, Wirtschaft, Sport, Promis, Wetter, Vermischtes

Foto: As