Cristiano Ronaldo: “In Madrid regiert Real, sonst niemand!”

Der derzeit beste Spieler der Königlichen sagte vor der Presse: "Im Bernabeu-Stadion regieren nur wir, und wir tun alles, um weiter zu kommen."

Am Samstag gegen Sevilla gelang der Sieg zwar erst in der Nachspielzeit, und gegen Lyon wäre auch ein 3-2 wie gegen Sevilla zu wenig, denn das Hinspiel ging mit 0-1 verloren.

Aber Ronaldo lässt keinen Zweifel über das, was am Mittwoch passieren wird: "Wir kennen Lyon, sie sind stark, aber wir werden es schaffen."

Zu den Fans sagte er: "Am Samstag waren sie phantastisch, ich wünsche mir, dass sie am Mittwoch genauso jubeln."

NEU: Spanische Liga Live – News, Live-Ticker und alle Spieltage auf einen Blick

SPORT AKTUELL: ALLE NEWS AUS SPANIEN

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

NEWS aus Spanien: Politik, Wirtschaft, Sport, Promis, Wetter, Vermischtes

Foto: dpa

#{fullbanner}#