Cristiano Ronaldo: “Ich freue mich auf meinen Freund Kaká”

Denn erst war Cristiano Ronaldo zwei Monate lang verletzt, danach Kaká. Jetzt sind sie beide wieder fit.

Beim Training am Donnerstag drehten Cristiano Ronaldo und Kaká gemeinsam ihre Runden, lachten sich gegenseitig an und grüßten die Kibitze auf dem Sportplatz.

NEWS aus Spanien: Politik, Wirtschaft, Sport, Promis, Wetter, Vermischtes

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

Klar ist: Die beiden teuersten Spieler Reals sind Freunde, ein Herz und eine Seele – und freuen sich aufs Spiel am Sonntag. Das zeigt am Donnerstag auch das Titelbild der Zeitung "As".

Schon vor zwei Wochen sagte Ronaldo: "Man sollte einen so guten Spieler wie Kaká nicht kritisieren, er ist unverzichtbar für Real." In der Winterpause war der Brasialianer von der Presse als "zu ineffektiv" kritisiert worden.

Kaká hatte sich über Weihnachten in der Heimat Sao Paulo auskuriert, trainiert seit einer guten Woche wieder mit der Mannschaft.

SPORT AKTUELL: ALLE NEWS AUS SPANIEN

MAGAZIN: Menschen des Jahres 2009 – die Höhepunkte aus Spanien

Foto: As

#{fullbanner}#