Cristiano Ronaldo: “Ich bin Weltklasse – und will Legende werden”

Fakt ist, dass der Mix aus Beweihräucherung und Klamauk den Star von Real Madrid bei seinen Kritikern nicht eben beliebter machen wird. Genauer gesagt ging es darum, Reichtum und Selbstbewusstsein zur Schau zu stellen.

Ronaldo sagte unter anderem: "Ich bin schon jetzt Weltspitze, aber bei Real Madrid will ich zur Legende werden."

Daneben gab er Sätze von sich  wie: "Ich mag, wie ich bin" … und dabei präsentierte er seine Villa in der Luxusurbanisation La Finca nahe Madrid.

Ronaldo weiter: "Seit meiner Kindheit hatte ich das Gefühl, anders zu sein. Ich habe die starke Persönlichkeit meiner Mutter und die Gutherzigkeit meines Vaters geerbt."

Ganz intim wurde es auch. Cristiano: "Das Mädchen meines Herzens wird bald kommen. Eines Tages werde ich heiraten, eher früher als später. Ich habe großen Respekt vor Frauen."

BLOG "El Freunde": Revolution bei Real Madrid, Guti und Marca schlucken

NEWS aus Spanien: Politik, Wirtschaft, Sport, Promis, Wetter, Vermischtes

NEU: Spanische Liga Live – News, Live-Ticker und alle Spieltage auf einen Blick

SPORT AKTUELL: ALLE NEWS AUS SPANIEN

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

Foto: dpa

#{fullbanner}#