Cristiano Ronaldo: Happy Birthday – und Finale! “Diego Costa ein Witz, Atletico ohne Chance”

Der Star Reals schoss dabei allerdings diesmal kein Tor, das taten dafür Pepe, Jese und Angel di Maria. Real hatte spielte nicht überragend, aber immer noch Klassen besser als Atletico.

Der aktuelle Tabellenführer der Liga verlegte sich von der ersten Minute an auf das Schinden von roten Karten und aufs Lamentieren beim Schiedsrichter, am Ballspielen waren vor allem Diego Costa und Raul Garcia nicht im geringsten interessiert. Und das blieb so bis zum Schlusspfiff. Ein Rückfall in längst vergessen geglaubte, finstere Tage.

Nach der blamablen Leistung im Bernabeu-Stadion hat Atletico kaum noch Chancen auf den Einzug ins Finale, zumal Diego Costa gelbgesperrt fehlen wird. Mit der Leistung vom Hinspiel wird man ihn zwar nicht vermissen – aber ob Atletico einen Besseren finden wird, darf wohl bezweifelt werden.