Cristiano Ronaldo: Geist von Mestalla soll Barca schlagen! “Happy Birthday, Pokalsieg”

Drei Spiele in der Liga, zwei verloren, ein Unentschieden. Ausgeschieden im Halbfinale der Champions League, Supercup verloren. Und dieses Jahr auch im Pokal gegen Barca raus. Die Bilanz von José Mourinho gegen den FC Barcelona ist nicht wirklich berauschend.

Nur das Pokalfinale genau vor einem Jahr am 20. April 2011 konnte Real Madrid gewinnen. Durch ein Tor von Cristiano Ronaldo. Wer sonst.

Und so beschwört die Presse Reals vor dem Clásico am Samstag den „Geist von Mestalla“. In Valencia nämlich holten CR7 und Mourinho ihren bislang einzigen Titel für die Königlichen.

Die Zeitung „Marca“ schwärmt: „Eine unvergessliche Nacht, nach 18 Jahren der erste Pokalsieg – und das gegen Barca.“

Real geht mit vier Punkten Vorsprung ins Rennen. Bei Sieg oder Unentschieden scheint die Liga perfekt. Barcas Xavi erklärte: „Wenn Real gewinnt, ist alles gelaufen.“