Cristiano Ronaldo: Gehaltserhöhung, 15 Millionen netto! “Real Madrid forever, bis 2018”

Bei der Verleihung des Preises als bester iberoamerikanischer Sportler war Pérez live dabei, der Club erklärte anschließend, dass diese Ehrung in Anwesenheit der königlichen Majestäten von Spanien für Real mindestens so viel wert sei wie der Goldene Ball der FIFA.

Diese Preisverleihung will Pérez Anfang Januar 2013 gleichwohl ebenfalls an der Seite Ronaldos erleben. Das hatte sich CR7 wohl ausdrücklich gewünscht.

Die spanische Presse sieht dies als Zeichen, dass Ronaldo unbedingt gehalten werden soll. CR7 war vor wenigen Wochen bekanntlich „traurig“.

Jetzt wird gemunkelt, dass sein Gehalt bald auf 15 Millionen Euro netto angehoben wird, bei einer Vertragslaufzeit bis 2018.