Cristiano Ronaldo: “Er wollte nie wirklich zu Real Madrid!”

Salgado, 33 Jahre alt, hat mit Real alle Titel gewonnen, die es zu gewinnen gibt. In der Zeitung "Marca" sagte er: "Endlich hat Cristiano Ronaldo gesagt, was er wirklich will. Er hätte es schon früher sagen sollen. So haben alle im Sommer auf ihn gewartet. Dabei hat er es nie ernst gemeint."

Salgado verpasst damit allen Verantwortlichen Reals eine dicke Backpfeife. Denn sowohl Trainer Schuster, als auch Sportchef Mijatovic und Präsident Calderón haben im sommerlichen Transferpoker auf die Karte Ronaldo gesetzt – und verloren.

BLOG: Wir fordern: Timo Hildebrand zu Bayern München!

NEWS: "Real Madrid ist ein Faschisten-Club" – sagt Sir Alex Ferguson

NEWS: Valencia hat Nase voll von Timo Hildebrand – ablösefrei in die Bundesliga?

NEWS: Cristiano Ronaldo: Traumelf mit Messi, Kaká und Torres

Auch die Marca hatte wochenlang über nichts anderes als den "Transfer des Jahres" geschrieben.

Vor zwei Tagen sagte Cristiano Ronaldo nun ausgerechnet in Marca: "Ich spiele auch im kommenden Jahr für Manchester." Sein Traum von Real Madrid scheint erst einmal ausgeträumt.

Salgado: "Im nächsten Sommer wird sich Real Madrid hoffentlich auf Spieler konzentrieren, die zu uns kommen können – und auch wollen."

NEWS: Pep Guardiola: "Real Madrid soll besser spielen, nicht meckern"

NEWS: Cristiano Ronaldo – Häme für Real Madrid, Jubel in England

NEWS: Cristiano Ronaldo: Häme gegen Real Madrid, Jubel in England

NEWS: Cristiano Ronaldo: "Ich spiele weiter für Manchester!"

NEWS: Ronaldo: "Ich will ins CL-Finale gegen Real Madrid!"

NEWS: Barcelona wie ein Hurrikan, Real muss nachlegen

NEWS: Cristiano Ronaldo traurig: Real Madrid sucht neuen David Beckham

NEWS: Transfer-Hammer! Beckham geht zu Mailand – Victoria gibt grünes Licht

NEWS: Kopf hoch, Cristiano Ronaldo: Applaus von seinen treuen Fans

NEWS: Cristiano Ronaldo trifft – aber die eigenen Fans hassen ihn trotzdem

NEWS: Cristiano Ronaldo bestellt Bugatti Veyron für 1.830.000 Euro

NEWS: Real Madrid schlägt Atlético, Elfer in der 96. Minute

NEWS: Cristiano Ronaldo: Pleite gegen Albanien, WM 2010 in Gefahr

NEWS: Fernando Torres verletzt, Madrid trauert trotz Sieg über UEFA

NEWS: UEFA-Skandal um Atlético Madrid: Ist Spaniens Polizei eine rassistische Schlägertruppe?

NEWS: "Marca" sagt: Kuranyi ist die Null des Tages

#$10$#

Foto: Marca