Cristiano Ronaldo: Er soll Lyon ganz alleine abschießen

Denn während Real noch nie in der Champions League gegen Lyon gewinnen konnte, ist dies für Ronaldo kein Problem. Vor zwei Jahren warf er mit Manchester United die Franzosen aus dem Cup.

Auch damals war es ein Achtelfinale, allerdings konnte United in Lyon ein 1-1 erzielen, das Tor für Lyon hatte Karim Benzema geschossen, heute in Diensten Real Madrids.

Im Rückspiel dann machte Cristiano Ronaldo kurzen Prozess mit Lyon, sein 1-0 reichte zum Weiterkommen. Auch am Mittwoch muss er treffen. Sonst ist die Champions League für Real vorbei. Das Hinspiel endete 0-1.

NEU: Spanische Liga Live – News, Live-Ticker und alle Spieltage auf einen Blick

SPORT AKTUELL: ALLE NEWS AUS SPANIEN

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

NEWS aus Spanien: Politik, Wirtschaft, Sport, Promis, Wetter, Vermischtes

Foto: dpa

#{fullbanner}#