Cristiano Ronaldo: “Er macht sich für Real Madrid kaputt”

Fakt ist: Schlimmer denn je wird Ronaldo in Auswärtsspielen von den Fans beschimpft, das ist ihm so selbst in England kaum passiert.

Am Samstag ließ er sich in Bilbao sogar dazu hinreißen, sich mit den gegnerischen Fans anzulegen. Kommentar der katalanischen Zeitung "Sport": "Angeblich mag Ronaldo ja sogar die Pfiffe, aber er wirkte nicht glücklich."

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

SPORT AKTUELL: ALLE NEWS AUS SPANIEN

Dazu komme, so die Zeitung weiter: "Die Gegenspieler Cristiano Ronaldos spielen extrem hart, treten mehr nach ihm als nach dem Ball. Ronaldo kann das von seinem Charakter her nicht verkrafen."

Denn Ronaldo sei besessen davon, Tore für Real zu schießen, nehme Rückschläge auf dem Fußballplatz zu ernst – und seine Kameraden Kaká und Benzema würde ihn nicht genug unterstützen.

Die Sport: "Am Ende schoss Cristiano Ronaldo in Bilbao aus allen Lagen verzweifelt aufs Tor, aber er traf nicht."

BILDERGALERIE: Cristiano Ronaldo, David Beckham, Victoria Beckham und Megan Fox by Armani

NEWS aus Spanien: Politik, Wirtschaft, Sport, Promis, Wetter, Vermischtes

Fotos: dpa

#{fullbanner}#