Cristiano Ronaldo: “Er ist unglücklich und deprimiert”

Cristiano Ronaldo ist mächtig frustriert. Aber warum nur? Weil er den englischen Regen nicht mehr sehen kann? Oder weil er Sehnsucht nach Madrid hat? 

Wenn er schon nicht für Real Madrid kickt, soll es ihm wenigstens nicht gut gehen. Nach diesem Motto brachte die Zeitung Marca am Mittwoch eine Reportage über Cristiano Ronaldo, die mehr über den desolaten Zustand der Spanier aussagt als über Ronaldo selbst.

"Ich bin es nicht gewohnt, den ganzen Tag Däumchen zu drehen und still zu sitzen", wird Ronaldo zitiert, "ich will so schnell wie möglich wieder kicken. Ich kann nicht leben ohne Ball."

In zwei Wochen soll der Portugiese, der Anfang Juli am rechten Knie operiert wurde, wieder loslegen können – für Manchester United, daran lässt selbst Marca keinen Zweifel.

Denn Ronaldo ist nicht unglücklich, weil er in England spielen muss, sondern weil er immer noch nicht richtig laufen kann.

NEWS: Atlético putzt Schalke, Maradona strahlt wie ein Maikäfer

NEWS: Real Madrid wird zur Lachnummer: Villa und Cazorla sagen ab

NEWS: Schock für Hildebrand: Valencia holt neue Nummer eins

Fakt ist, dass der Heilungsprozess bei Ronaldo länger dauert als geplant, angeblich gibt es aber keine Komplikationen. "Mein Reha-Trainer hat mit mir geschimpft, weil ich letztens im Kraftraum mit dem Ball gespielt habe", gab Ronaldo noch zum Besten. Schockierende News aus England? Wohl kaum.

Zuletzt hatte die Zeitung El Mundo behauptet, Real Madrid habe eine neue Offensive in Richtung Ronaldo gestartet. Und jetzt haben auch noch David Villa und Santi Cazorla den Königlichen abgesagt. Geht Robinho tatsächlich nach Chelsea, ist die Transfer-Pleite für Real perfekt.

NEWS: FC Barcelona ohne Goldjunge Messi locker in der Champions League

NEWS: Cristiano Ronaldo: Real Madrid startet allerletzten Angriff

NEWS: Robinho: "Er bleibt eisenhart, bis zum bitteren Ende"

NEWS: Robinho ausgebuht: "Das Volk hasst ihn, er hat es verdient"

NEWS: Robinho: "Bring mir 45 Millionen, dann kannst du abhauen"

NEWS: Robinho: "Es geht nicht ums Geld, ich will in England spielen"

NEWS: Formel 1: Premiere in Valencia, Alonso verteilt Fähnchen

NEWS: Robinho sagt Adios: "Danke an die Fans von Real Madrid"

NEWS: Cristiano Ronaldo: Real und ManU vermissen ihren Star

NEWS: Formel 1 in Valencia: "Ich rechne mit Unfällen"

PEKING: Spanien gegen Dream Team: Traumfinale im Basketball

NEWS: Robinho setzt Real Madrid mit 36 Millionen Euro unter Druck

NEWS: Ganz Spanien trauert nach 3-0-Sieg gegen Dänemark

NEWS: Teures Wettrennen zwischen Real und ManU um Huntelaar

NEWS: Cristiano Ronaldo: 2009 darf er wechseln, für 60 Millionen

PEKING: Ronaldinho bis auf die Knochen blamiert, Messi triumphiert

NEWS: Cristiano Ronaldo – Real Madrid unternimmt neuen Anlauf

OLYMPIA-NEWS: Nadal holt Gold, Ronaldinho gegen Messi

NEWS: Robinho, die Diva, fährt doch mit nach Valencia

NEWS: Cristiano Ronaldo: Real Madrid verliert das Interesse …

NEWS: Robinho erklärt Real Madrid den Krieg: "Ich spiele nicht in Valencia!"

NEWS: Robinho bettelt um Freigabe, Real Madrid bleibt hart

NEWS: Schalke träumt weiter, Atlético Madrid spielt grottenschlecht

NEWS: Etoo triumphiert, Barcelona in der Champions League

NEWS: Schalke gegen Atlético: Champions League geht los

#$10$#

Foto: Marca