Cristiano Ronaldo: “Du musst ihn töten, oder er tötet dich!”

Real Madrids Trainer Manuel Pellegrini sagt: "Cristiano weckt in den Leuten eine Mischung aus Bewunderung und Neid."

Die Zeitung "El Mundo" spekulierte zuletzt: "Ist der Hass, der Ronaldo entgegenschlägt, nur ein Schutzmantel der Menschen, weil sie ihn eigentlich bewundern? All das viele Geld, die Frauen, der Ferrari, die vielen Muskeln?"

BLOG: Metzelder isst bald wieder Currywurst – schade, eigentlich!

SPORT AKTUELL: ALLE NEWS AUS SPANIEN

Fakt ist, dass wohl jeder Fan der Welt den Portugiesen gerne in seinem Team hätte – aber nur ungern gegen sich spielen sieht. Dafür ist er einfach viel zu gut und torgefährlich. Deshalb wollen sie ihn fertig machen, zum Glück bislang nur verbal oder mit Laserkanonen.

El Mundo: "Es ist für die Fans eine Frage des Überlebens. Sie glauben: Entweder ich töte Cristiano Ronaldo, oder er tötet mich!"

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

NEWS aus Spanien: Politik, Wirtschaft, Sport, Promis, Wetter, Vermischtes

Foto: Marca

#{fullbanner}#