Cristiano Ronaldo: Doppelpack gegen Messi, Schulter kaputt! “Von einem anderen Planeten”

Danach schwärmte Reals Trainer José Mourinho: „Die beiden sind von einem anderen Planeten.“ Cristiano spielte am Ende sogar durch, obwohl er sich bei einem Fallrückzieher die Schulter verletzte und sichtlich litt.

Barcas Tito Vilanova erwähnte in seiner Pressekonferenz in guter Barca-Tradition allerdings nur seinen eigenen Kicker: „Messi ist der mit Abstand beste Spieler der Welt.“

Fakt ist: Beide haben nach dem Spiel jeweils acht Tore auf dem Konto, vor allem Barca hätte wohl ohne Messi angesichts seiner schwachen Abwehr am Sonntag keine Chance gegen Real gehabt.

Und die Zeitung „AS“ schreibt: „Auch im Rennen um den Weltfußballer 2012 ist wieder alles offen …“