Cristiano Ronaldo: Bale gefährdet Vertragsverlängerung! “Erst CR7, dann Rache für Neymar”

Denn während der „Präsi“ laut einem Bericht der Zeitung „El País“ nur noch über Bale nachdenkt, ist die Vertragsverlängerung mit CR7 immer noch nicht klar.

Rund 120 Millionen Euro soll Bale am Ende kosten – ein immenses finanzielles Risiko. Zudem muss für CR7 wohl eine neue Position im Spielschema gefunden werden. Ob Ronaldo als Mittelstürmer immer noch Lust hat, bei Real zu bleiben?

Die Zeitung „AS“ fordert deshalb jetzt: „Vor dem Bale-Transfer muss erst Cristiano unter Dach und Fach sein.“ Nicht umgekehrt.

Pérez will aber Bale um jeden Preis, so El País. Der Präsident kann nicht vergessen, dass ihm Barca Neymar vor der Nase weggeschnappt hatte …