Cristiano Ronaldo: Atlético Madrid zur Vorspeise, Cordoba als Dessert!

Die Partie wird am Montag, dem 25. August ausgetragen. Reals großer Rivale FC Barcelona startet mit einem Heimspiel gegen den FC Elche in die neue Saison der Primera División, die am vorletzen August-Wochenende beginnt. In der Woche zuvor tritt der CR7-Club als Pokalsieger im spanischen Supercup gegen Meister Atlético Madrid in Hin- und Rückspiel am 19. und 22. August an.

Atlético bekommt es am ersten Spieltag auswärts mit dem Lokalrivalen Rayo Vallecano zu tun. Der Clasico zwischen Real und Barça findet am 26. Oktober in Madrid statt. Genau an diesem Tag endet die viermonatige Sperre für Barcelonas neuen Stürmerstar Luis Suárez. Der für seine Beißattacke bei der WM in Brasilien bestrafte Uruguayer könnte gegen Real sein Debüt im Trikot der Katalanen geben.

Das Stadtderby zwischen Meister Atlético und den «Königlichen» wird in der Hinrunde am 14. September in Reals Estadio Santiago Bernabeu ausgetragen. Das Rückspiel steigt am 8. Februar im Estadio Calderon.