Der Madrilene, dem ein Doping-Prozess vor dem Internationalen Sportgerichtshof CAS bevorsteht, holte sich am Sonntag den Gesamtsieg bei der Katalonien-Rundfahrt mit 23 Sekunden Vorsprung vor dem US-Profi Levy Leipheimer.

Die letzte Etappe über 124,5 Kilometer gewann in Barcelona der Franzose Samuel Dumoulin im Massensprint. Er feierte seinen zweiten Tagessieg.

Contador rollte zeitgleich im Hauptfeld über die Ziellinie. Zuvor hatte der 28-Jährige bereits die Murcia-Rundfahrt in seiner Heimat gewonnen. (SAZ, dpa; Foto: Marca)

FACEBOOK: CRISTIANO RONALDO NACHRICHTEN! Täglich aktuelle News und Diskussionen!