Contador leidet im Zeitfahren – und gewinnt die Tour

Vor dem Kampf gegen die Uhr trennten den Träger des Gelben Trikots aus Spanien und seinen Herausforderer aus Luxemburg acht Sekunden – am Sonntag, dem letzten Tag der Tour, hat Contador jetzt 39 Sekunden. Was für eine Aufholjagd.

Die Zeitung "Marca" kommentiert: "Sensationell, Contador holt die dritte Tour, und das mit nur 27 Jahren."

Am Freitag posierte Contador schon im Gelben Trikot mit den Hollywood-Stars Cameron Diaz und Tom Cruise, die gerade ihren Klamauk-Film "Knight and Day" anpreisen. (dpa, SAZ; Foto: Wikipedia)

BLOG "El Freunde": Ribery hat fertig! Oder: Die größte Geldvernichtungsaktion in der Geschichte des Fußballs

NEWS: Schalke hofft: Raúls Rückennummer bekommt Cristiano Ronaldo