Wirtschaft









ETA-Terror: 1.476 Jahre Haft für Manex Zubiaga

Drei Terroristen der baskischen ETA müssen wegen ihrer Beteiligung an einem Attentat in Madrid ins Gefängnis. Das Gericht verurteilte Manex Zubiaga Bravo zu 1.481 Jahren Haft, seinen Komplizen Lexuri Gallastegui Sodupe zu 1.476 Jahren.