Monte-Carlo/ La Chaux-de-Fonds/ München (ots) – Die Wellen schlagen hoch- Motorsport Extrem- Im Fürstentum ist immer was los. Aber einen vergoldeten Bugatti B35 auf Katamaran Kufen am „Powerboat“ gab es selbst hier noch nicht. Am Steuer Heiko Saxo- der Autokünstler. Begleitet von 2 Helikoptern von HeliAir Monaco. „Motorsport ist Glück- ihn hautnah mit zu erleben“ so Saxo.

Pünktlich zur Rallye Monte-Carlo 2021 präsentiert Heiko Saxo seine neue Uhrenkollektion, „die es in sich hat“! Heiko Saxo ist der Erfinder der W, V und Boxer Motoren mit Pleuel, Kolben und Zylinder Einheit in Armbanduhren. Garantiert patentiert! In den 300 Uhren der neuen Serie „Rally Symphony Monaco“ werden verschiedene Motoren 3-dimensional dargestellt. Als Startschuss der 8 Zylinder von Ettore Bugatti. Als Verschluss dient ein von Heiko Saxo kreierter Notenschlüssel.

Ab Mai 2021 steht der feurige Swissmade Automatik Edelstahl Bolide am Armgelenk zum Verkauf. Im Future Design mit 5ATM für Motorsport Enthusiasten auch auf dem Wasser. www.saxobankofart.com

Pressekontakt:
Luise Böttcher
+44-7979-304384
Original-Content von: Heiko Saxo Management, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots