Brookings Institute heuert Solana an: “Wir sind tief geehrt”

Wie der Präsident der renommierten Washingtoner Denkfabrik, Strobe Talbott, mitteilte, hat der der 67-jährige Spanier eine leitende Rolle in dem Institut übernommen.

Solana werde unter anderem in der außenpolitischen Abteilung beratend an Forschungsprogrammen teilnehmen und sich in die politischen Erörterungen einbringen.

"Wir sind tief geehrt und freuen uns darauf, von seinen enormen Erfahrungen im Umgang mit den drängendsten Herausforderungen dieser Welt zu profitieren", erklärte Talbott.

Solana war bis Ende November vergangenen Jahres zehn Jahren lang Generalsekretär des Rates der Europäischen Union und Hoher Vertreter für die Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik. Zuvor war er von 1995 bis 1999 Generalsekretär der NATO. (SAZ, dpa)

NEU: Gratis-Anzeigen in Spaniens Allgemeiner Zeitung

NEWS aus Spanien: Politik, Wirtschaft, Sport, Promis, Wetter, Vermischtes

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

#{fullbanner}#

Foto: Wikipedia