BLOG: Metzelder zu Bayern München? Und wer ist schon Ribery?

Der unsägliche Huntelaar könnte zum VfB Stuttgart wechseln, schreibt die Zeitung “As”. Danke also an Bayern München für die Verpflichtung von Gómez. Hätte das am Ende doch was Gutes?

Der noch viel unsäglichere Drenthe scheint in Italien Interesse zu finden, angeblich in Florenz. Glückwunsch. Gibt es in Italien kein Fernsehen?

BLOG: Lesen Sie diesen und viele Kommentare mehr im SAZ-BLOG "Fußball ist unser Leben"

ALLE NACHRICHTEN AUS DEM FUSSBALL AUF EINEN BLICK

BILDERGALERIE: Cristiano Ronaldo: Seine schönsten Titelbilder in Marca und AS

BILDERGALERIE: Kaká – seine schönsten Titelbilder aus Spanien

Und Christoph Metzelder hat wohl mit der Verpflichtung von Albiol klar, dass er bei Real auch in Zukunft nichts zu melden hat. Hoffentlich erkennt er die Zeichen und sieht ein, dass alles nur ein Missverständnis war.

Er müsste dann auch nicht mehr das von ihm selbst immer wieder angeprangerte unmoralische Treiben bei seinem aktuellen Arbeitgeber mitansehen, sondern könnte sich ganz seinen sozialen Projekten widmen.

Vielleicht hilft er ja bei Bayern München aus, wo man immer gerne Spieler sieht, die auf ihr Gehalt (wenigstens teilweise) verzichten, siehe Pranjic.

Oder er kickt für die Bezirksauswahl der SPD-Landesgruppe Nordrhein-Westfalen, falls es dafür spielerisch noch reichen sollte (wobei ich mir nicht sicher bin).

Metzelders Problem dürfte aber sein, dass er dort wohl weniger verdienen wird als in Madrid. Ob ihm das dann immer noch gefällt? Oder meinte er mit den unmoralischen Summen, die im Profifußball bezahlt werden, wirklich nur Cristiano Ronaldo?

Und ich hoffe, dass sich die Bayern doch einen Ruck geben und die hervorragenden Sneijder, Van der Vaart und Robben an Bord holen. Wer ist schon Ribery gegen drei solcher Blüten (Tulpen!) des modernen Fußballs?

Schöne Grüße

Don Wilhelm

BILDERGALERIE: FC Barcelona – die schönsten Titelbilder einer triumphalen Saison

BILDERGALERIE: Lionel Messi Superstar! Seine allerschönsten Titelbilder

SOMMER-GEWINNSPIEL der SAZ! Rocken Sie mit Bruce Springsteen in Benidorm – und verbringen Sie zwei fürstliche Nächte im tollen 5-Sterne-Hotel Marriott!

#{fullbanner}#

Foto: Wikipedia