Unterföhring (ots) –

– Sky Sport News widmet sich den gesamten Tag dem Internationalen Tag gegen Rassismus
– Im Studio u.a. zu Gast: Jimmy Hartwig (DFB-Botschafter), Peter Fischer (Präsident Eintracht Frankfurt), Alon Meyer (Präsident Makkabi Deutschland) sowie Dr. Lorenz Narku Laing (Minderheitenrechtler)
– Charly Classen, Sportchef Sky Deutschland: „Rassismus hat in unserer Gesellschaft keinen Platz.“
– Internationaler Tag gegen Rassismus auch auf skysport.de (https://sport.sky.de/), in der Sky Sport App sowie auf allen Social Media Plattformen von Sky
– Der 24-Stunden-Sportnachrichtensender ist als Bestandteil des Sky Sport Pakets (https://www.sky.de)

Unterföhring, 20. März 2022 – Sky unterstützt den Internationalen Tag gegen Rassismus am 21. März mit einem besonderen Thementag auf Sky Sport News.

Sowohl Betroffene als auch Verantwortliche kommen den gesamten Tag über zu Wort, sprechen über Rassismus-Erfahrungen im Alltag und zukünftige Lösungsansätze. Welche Rolle hat der Sport hierbei inne? Was kann der Sport leisten, damit Menschen noch mehr Haltung zeigen? Wo stößt er an seine Grenzen?

Gemeinsam mit zahlreichen Gästen aus den Bereichen Sport und Politik thematisiert Sky Sport News wie der Sport aktiv gegen Rassismus vorgehen kann. So sind etwa der DFB-Botschafter für Fair Play Jimmy Hartwig und Eintracht Frankfurt Präsident Peter Fischer ebenfalls zu Gast im Studio wie Alon Meyer (Präsident Makkabi Deutschland) und der Minderheitenrechtler Dr. Lorenz Narku Laing.

Charly Classen, Sportchef Sky Deutschland: „Rassismus hat in unserer Gesellschaft keinen Platz. Dennoch sind wir uns bewusst, dass Menschen – auch im Sport – weiterhin aufgrund ihrer Hautfarbe, ihrer Religion oder ihres Geschlechts diskriminiert werden. Das darf nicht sein. Deshalb widmet Sky dem Kampf gegen Rassismus einen Thementag auf Sky Sport News, um auf die Probleme aufmerksam zu machen, zu sensibilisieren und zugleich Haltung zu zeigen.“

„Mehr als Sportnachrichten“: Talks, Specials und weitere Eigenformate

Sky Sport News ist wieder exklusiv für alle Sky Kunden empfangbar. Deutschlands erster und bis heute einziger 24-Stunden-Sportnachrichtensender ist Bestandteil des Sky Sport Pakets (https://www.sky.de) sowie bei Bestellung jedes Sky Tickets enthalten. Einen zusätzlichen Mehrwert erfahren Abonnenten des Fußball-Bundesliga Pakets und des Sport Pakets dadurch, dass Sky Sport News ihnen als Wegweiser durch das vielfältige Sky Sportprogramm dient.

Über Sky Deutschland

Sky Deutschland ist einer der führenden Entertainment-Anbieter in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Programmangebot besteht aus bestem Live-Sport, exklusiven Serien, neuesten Filmen, vielfältigen Kinderprogrammen, spannenden Dokumentationen und unterhaltsamen Shows – viele davon Sky Originals. Die Zuschauer können das Programm zuhause und unterwegs über Sky Q und Sky Ticket sehen. Die Entertainment-Plattform Sky Q bietet alles aus einer Hand: Sky und Free-TV-Sender, tausende Filme und Serien auf Abruf, Mediatheken und viele weitere Apps. Mit Sky Ticket streamen Kunden Serien, Filme und Live-Sport räumlich und zeitlich flexibel sowie auf monatlich kündbarer Basis. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil der Comcast Group und gehört zu Europas führendem Medien- und Unterhaltungskonzern Sky.

Pressekontakt:
Jan Götze
External Communications / Sports
Tel. +49 (0) 89 9958 6883
[email protected]
twitter.com/SkyDeutschland
Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots