Besuche München mit Hertz in der Weihnachtssaison

In der bayerischen Landeshauptstadt ist der Münchener Weihnachtsmarkt am Marienplatz ein Highlight in der Adventszeit. Vom 25. November bis zum heiligen Abend am 24. Dezember kann man über 25.000 Quadratmeter verteilt seine Weihnachtseinkäufe erledigen. Der Markt am Marienplatz ist der älteste in München und bietet traditionelles Weihnachtsfeeling mit Kunsthandwerkbuden, Weihnachtsmusik, Lebkuchenhändlern, Christbaumkugeln, prächtiger Beleuchtung und einem riesigen 27 Meter hohen Weihnachtsbaum.

Ein langes Wochenende in München um Weihnachtsgeschenke zu besorgen ist sehr lohnenswert, doch für viele stellt sich die Frage: Wie komme ich am besten dorthin? Das Flugzeug bietet sich als schnelles Transportmittel an, doch können Verspätungen, die vor allem im Winter häufig vorkommen, einem Kurztrip einen gehörigen Strich durch die Rechnung machen. Hinzu kommt noch, dass die meisten Fluggesellschaften das Mitführen von Gepäckstücken stark einschränken. So dürfen Flüssigkeiten nur in Maßen im Handgepäck verstaut werden und das Gewicht darf einige wenige Kilo oftmals nicht überschreiten. Man ist also recht eingeschränkt wenn man Weihnachtsgeschenke mit dem Flugzeug transportieren möchte.

Das gleiche gilt auch für eine Reise mit dem Zug. Dort darf man zwar auch schweres oder sperriges Gepäck mitführen, doch das Schleppen von schweren Taschen ist oftmal sehr stressig, vor allem wenn der Zug voll ist. Ein billiger Mietwagen ist hier eine kostensparende und vor allem stressfreie Alternative. Das gilt besonders wenn man mit mehreren Personen unterwegs ist, denn dann können die Kosten für öffentliche Verkehrsmittel schnell in die Höhe schießen. Der Autoverleih Hertz unterstützt das Entdecken des eigenen Landes mit der City-Tausch Aktion. Blogger und Journalisten bekommen ein Hertz Luxus-Mietauto ihrer Wahl zur Verfügung gestellt und bekommen die Chance eine Stadt wie München auch fernab der Touristenorte kennenzulernen.

Neben einem Abstecher zum Weihnachtsmarkt bietet ein billiger Leihwagen mit Hertz auch genug Flexibilität, dass man sich Münchens andere Sehenwürdigkeiten ansehen kann. In München ist für jeden etwas dabei. Sie können den Viktualienmarkt besuchen oder die Leopoldstraße entlang schlendern. Und als Sportbegeisteter sollten Sie sich die Allianz Arena natürlich nicht entgehen lassen. Einer der größten Vorteile wenn man mit einem Mietwagen unterwegs ist, ist die Möglichkeit die Gegend auch etwas abseits der touristischen Hochburgen kennenzulernen. So ist zum Beispiel der höchste Berg Deutschlands nicht weit entfernt. Mit 2964 Metern ist die Zugspitze ein beliebtes Ausflugsziel für hartgesottene Wanderer. Wer es lieber etwas leichter angehen lassen will, kann natürlich auch die Zahnradbahn nehmen und den Ausblick von der Spitze bei einer deftigen bayerischen Mahlzeit genießen.