Bayern München: Pep Guardiola schwärmt von Barcelona! “Fantastische Bilder”

«Das Bild, das ist gesehen habe, war fantastisch», sagte der Coach am Freitag in München. Am Donnerstag hatten schätzungsweise 1,8 Millionen Menschen für die Unabhängigkeit der Region von Spanien demonstriert – es war damit die größte Kundgebung dieser Art. «Wir wollen wählen, das ist alles», betonte Guardiola im Hinblick auf ein geplantes Referendum am 9. November. Was Guardiola nicht sagte: Das Referendum wäre klar verfassungsfeindlich.

Der in Santpedor nahe Barcelona geborene Guardiola hatte sich bereits in der Vergangenheit öfters für die Unabhängigkeit Kataloniens ausgesprochen. Nun hofft er auf die Volksbefragung in knapp zwei Monaten, die Spaniens Regierung aber unbedingt verhindern will. Den Ausgang des Referendums könne niemand vorhersagen, räumte der Star-Coach ein. «Aber es ist schwer für uns zu verstehen, dass wir nicht wählen können. Das ist doch das Maximum an Demokratie. Unser Ziel ist wählen!»