Barça sucht neuen Torwart – Ronaldinho überrascht alle

Barça braucht einen neuen Torwart

Erstatzmann Albert Jorquera zog sich beim „Länderspiel“ zwischen Basken und Katalanen eine schwere Verletzung am rechten Knie zu und wird länger ausfallen – im schlimmsten Falle ein halbes Jahr lang.

Nun wird also dringend ein Ersatz für Stammkraft Víctor Valdés gesucht. Für das anstehende Rückspiel im Copa del Rey gegen Alcoy am Mittwoch muss sich Trainer Rijkaard entscheiden, ob er den Nachwuchsmann Oier Olazábal ins Tor stellt oder Valdés. In Spanien werden die Pokalspiele traditionell von den Ersatztorleuten bestritten, wenigstens bis zu den Halbfinalspielen.

Ronaldinho erscheint pünktlich zum Trainingsauftakt

Entwarnung gab es dagegen auf prominenterer Front für den FC Barcelona: Superstar Ronaldinho kehrte – wider Erwarten eigentlich – pünktlich aus seinen Weihnachtsferien in Brasilien zurück und war beim Trainingsauftakt der Katalanen am Samstag am Start. Ob er sich wohl doch noch einmal bei Barça durchbeißen will?