Barça hat Fernando Torres an der Angel – für 81 Millionen Ablöse

Die Zeitung "Marca" aus Madrid berichtet mit Sorge, wie die Katalanen mit Volldampf die neue Saison plant, während Real Madrid noch um eine Abfindung für Manuel Pellegrini ringt.

"Wenn Sandro Rosell Präsident wird, bringt er Fernando Torres aus Liverpool mit", so das Blatt am Donnerstag. Derzeit ist Rosell einsam Favorit auf die Nachfolge von Joan Laporta. Die Ablöse soll 81 Millionen Euro betragen.

Außerdem ist bereits David Villa an Bord – und demnächst wohl auch Cesc Fabregas. Zlatan Ibrahimovic könnte für Torres getauscht werden.

Torres ist allerdings auch beim FC Chelsea im Gespräch, dürfte also nicht billig sein. Aber Geld durfte für einen kommenden Präsidenten des FC Barcelona noch nie die Hauptrolle spielen.

BLOG "El Freunde": Kaká ohrfeigt Real Madrid; "Brasilien ist die Hauptsache"

NEU: Spanische Liga Live – News, Live-Ticker und alle Spieltage auf einen Blick

SPORT AKTUELL: ALLE NEWS AUS SPANIEN

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

NEWS aus Spanien: Politik, Wirtschaft, Sport, Promis, Wetter, Vermischtes

Foto: Mundodescargas

#{fullbanner}#