Banderas häutet sich: Neuer Film mit Almodóvar abgedreht

Mit von der Partie waren Antonio Banderas, Elena Anaya, Marisa Paredes, Jan Cornet und Roberto Álamo – die Story ist inspiriert von Thierry Jonquets Buch Tarantula.

Es geht um einen Chirurgen, dessen Frau an Verbrennungen stirbt. Also beschließt der Mediziner, eine Haut zu erfinden, mit der er sie hätte retten können.

Almodovar zu dem Film: "Meine Filme waren schon immer schwer einzuschätzen, ich pflege die Sujets zu vermischen." Der Film kommt im September in die spanischen Kinos. (SAZ, dpa; Foto: Wikipedia)

Ultimative Chart-Show: Die 31 besten SAZ-Artikel aller Zeiten

SAZ-Geburtstags-Grußbox: Facebook-Freunde finden und gewinnen

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

#{fullbanner}#