Balkonien: Sichtschutz, gewusst wie! “Nerven und Geldbeutel schonen”

Die Verhandlungen über den Kauf des historischen deutschen Botschaftsgebäudes in Prag durch Deutschland drohen ins Leere zu laufen. Tausende DDR-Flüchtlinge hatten dort im Wendejahr 1989 Zuflucht gesucht. Die amtierende tschechische Übergangsregierung unter Jiri Rusnok will über den Handel nicht mehr entscheiden. Damit bleibt der Bund in dem 300 Jahre alten Palais vorerst Mieter.

Mit Blick auf eine wahrscheinliche Regierung unter Führung der Sozialdemokraten (CSSD) verliere das Geschäft nun an Schwung, bemerkt die Zeitung «Pravo» (Freitag). «Uns steht nicht zu, Paläste der Prager Kleinseite zu verkaufen, um aktuelle Finanzprobleme zu lösen», erklärte der CSSD-Außenexperte Lubomir Zaoralek.

Viele Deutsche erinnert das Palais Lobkowicz an einen historischen Moment: Am 30. September 1989 verkündete Außenminister Hans-Dietrich Genscher vom Balkon den im Botschaftsgarten ausharrenden DDR-Flüchtlingen, dass sie ausreisen durften. Weniger als sechs Wochen später fiel die Mauer.

Nicht ganz so brühmt wie der Balkon in Prag sind die ganz normalen Balkone der ganz normalen Bürgerinnen und Bürger. Und im Gegensatz zu Außenministern genießen diese gerne ihre Prvatsphäre. Die Westfälischen Nachrichten geben dazu Tipps und Tricks: „Der Neukauf eines Sichtschutzes kostet nicht nur Geld, sondern auch Zeit und Nerven. Schließlich muss die Balkonspannung formgenau und sicher angebracht werden. Umso ärgerlicher ist es, wenn dann die Qualität und Haltbarkeit des Sichtschutzes nach kurzer Zeit wieder nachlässt. Dabei muss das nicht sein. Achtet man beim Einkauf eines Balkonsichtschutzes auf Qualität und Material, können Nerven und Geldbeutel geschont werden.“

Mit Tipps und Tricks wird das Thema beleuchtet. Wichtig auch der Hinweis: „Grillfreunde müssen zudem auf Feuerfestigkeit achten. Sonst drohen Brandlöcher oder sogar Brände. Neben diesen Materialeigenschaften besticht ein guter Sichtschutz außerdem durch eine leichte Montage und ein auf den Balkon genau abgestimmtes Format. Denn Passgenauigkeit sieht nicht nur gut aus, sondern bietet auch den perfekten Schutz vor neugierigen Blicken.“ Und: „Ein metallischer Sichtschutz muss unbedingt ausreichend Schutz vor Rost garantieren. Vor allem bei farbigen Balkonbespannungen ist ein angemessener UV-Schutz nicht zu vernachlässigen.“