Köln (ots) –

Das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) und der Nachrichtensender n-tv haben im Rahmen einer repräsentativen Verbraucherumfrage die besten deutschen Online-Shops 2021 ermittelt. Dabei belegt der Kölner Online-Fotoservice Pixum zum wiederholten Mal den 1. Platz in der Kategorie „Fotoanbieter ohne Filialnetz“ und ist damit bester Anbieter in seiner Branche. Auch in den beiden Teilkategorien „Internetauftritt“ und „Kundenservice“ überzeugt Pixum auf dem 1. Platz und sichert sich somit gleich drei der prestigeträchtigen Awards.

Insgesamt nahmen über 63.000 Verbraucher:innen an der Befragung zu „Deutschlands beste Online-Shops 2021“ teil, die jährlich vom Deutschen Institut für Service-Qualität (DISQ) und dem Nachrichtensender n-tv durchgeführt wird. Im Vergleich mit zehn anderen Unternehmen aus der Kategorie „Fotoanbieter ohne Filialnetz“ erhält Pixum dabei abermals den höchsten Zuspruch und landet nach 2015, 2016 und 2018 auch 2021 auf dem 1. Platz.

Im Mittelpunkt der bevölkerungsrepräsentativen Online-Panel-Befragung steht die Verbraucherzufriedenheit zu sechs Bewertungskriterien: Preis-Leistungs-Verhältnis, Angebot, Kundenservice, Internetauftritt, Versand und Rücksendung sowie Bestell- und Zahlungsbedingungen des Online-Shops. Darüber hinaus gaben die Verbraucher:innen ihr Urteil zur Weiterempfehlung des Online-Shops ab.“Wir freuen uns alle riesig über die gewonnenen Auszeichnungen. Wir bei Pixum haben Spaß an unserer Arbeit. Diese Mitarbeiterzufriedenheit und besondere Pixum Kultur scheint sich auch positiv auf unsere Kundenzufriedenheit auszuwirken. Insbesondere der Kundenservice freut sich über diese besondere Form der Anerkennung“, so Thomas Retzkowski, Head of People & Customer Service bei Pixum.

Alle Details zum Testsieg können unter https://pxm.li/b0fb382 eingesehen werden. Weitere Auszeichnungen des Online-Fotoservices Pixum gibt es unter https://www.pixum.de/testsiege.

Pressekontakt:
Ingo Kreutz und Nils Daniel
E-Mail: [email protected]
Telefon: +49 (0) 2236 886 317
www.pixum.de/presse
Original-Content von: Pixum, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots