Die beiden in der Weltrangliste führenden Akteure aus Spanien und der Schweiz werden am Sonntag in Melbourne vor Beginn der Australian Open eine Benefizpartie gegeneinander bestreiten.

Neben dem Grand-Slam-Rekordsieger Federer werden auch der Serbe Novak Djokovic und die Belgierin Kim Clijsters an der Wohltätigkeitsveranstaltung teilnehmen.  (SAZ, dpa; Foto: Mundodescargas)

Ultimative Chart-Show: Die 31 besten SAZ-Artikel aller Zeiten

SAZ-Geburtstags-Grußbox: Facebook-Freunde finden und gewinnen

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

#{fullbanner}#