Alonso und Ferrari wie die Weltmeister, Schumi abgehängt

Nur Adrian Sutil im Indian Force war schneller, aber das wird von Fachleuten als "Betriebsunfall" gewertet.

Fakt ist: Beim ersten Kontakt mit der Piste in Bahrein war Alonso klar schneller als seine Mitkonkurrenten um den Titel.

Michael Schumacher landete im Silberpfeil auf Rang 10, Jenson Button wurde Fünfter, Lewis Hamilton Sechster.

Am Donnerstag hatten sich die vier aktiven Champions noch gemeinsam der Presse gestellt und gute Laune verbreitet. Alle waren sich einig: "Es ist gut, dass Schumi wieder da ist." Nur gewinnen lassen wollen sie ihn nicht.

NEU: Spanische Liga Live – News, Live-Ticker und alle Spieltage auf einen Blick

SPORT AKTUELL: ALLE NEWS AUS SPANIEN

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

NEWS aus Spanien: Politik, Wirtschaft, Sport, Promis, Wetter, Vermischtes

Foto: Ferrari

#{fullbanner}#