Alonso und Ferrari wählen Regenreifen – und scheiden aus

Schon beim Qualifiying war Ferrari nicht mit dem Wetter zurecht gekommen. Und im Rennen regnete es zwar, aber nicht so, wie Alonso sich das vorgestellt hatte – denn er fuhr mit Regenreifen.

Herber Kommentar der Zeitung "Marca": "Was soll man sagen? Ferrari hat sich schon wieder bei der Strategie vertan. Zum Heulen."

Mark Webber wurde Zweiter, Sebastian Vettel 15., Schumi immerhin Siebter. (SAZ, dpa; Foto: Ferrari)

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!