Alonso im Ferrari-Jubel: “Wie ein Weihnachtsgeschenk”

Fakt ist, dass der Spanier nach Problemen bei Hamilton und Vettel in den letzten Runden auf Rang zwei vorfahren konnnte, an Mark Webber im Red Bull kam aber nicht vorbei.

Alonso: "Ich bin sehr glücklich, aber wir haben noch viele kleine Dinge am Ferrari zu verbessern."

Sebastian Vettel wurde Dritter, Michael Schumacher Vierter, dahinter kamen Jenson Button und Felipe Massa ins Ziel.

BLOG "El Freunde": Messi verliert Mutter aller Stierkämpfe! Camp Nou jetzt "Camp Mou"

NEU: Spanische Liga Live – News, Live-Ticker und alle Spieltage auf einen Blick

SPORT AKTUELL: ALLE NEWS AUS SPANIEN

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

NEWS aus Spanien: Politik, Wirtschaft, Sport, Promis, Wetter, Vermischtes

Foto: Ferrari

#{fullbanner}#