Berlin (ots) –

Alibaba.com startet auf der IFA die erste Hybrid-Messe für B2B-Einkäufer in Deutschland

Eine der weltweit führenden professionellen B2B-Einkaufsplattformen, Alibaba.com, startet seine erste Hybrid-Messe in Deutschland vom 2. bis 6. September mit einem Stand auf der IFA Berlin (Halle 22, Stand 108), der führenden Messe für Unterhaltungselektronik.

In Zeiten wirtschaftlicher Herausforderungen und der Unterbrechung von Lieferketten ist Alibaba.com bestrebt, den Einkäufern deutscher Unternehmen eine verlässliche digitale Beschaffung zu ermöglichen, um ihre Wettbewerbsfähigkeit zu steigern.

Die hybride Messe auf der IFA ermöglicht es KMU, sowohl offline als auch online direkten Zugang zu Produkten und Anbietern der Unterhaltungselektronik zu erhalten. Während der Offline-Veranstaltung können Einkäufer die Produkte von ausgewählten Anbietern sehen und testen und mit den Verkäufern persönlich sprechen. Während der Online-Veranstaltung können Einkäufer mit 50.000 Anbietern von Unterhaltungselektronik aus der ganzen Welt interagieren indem sie eine Reihe von digitalen Beschaffungs-Tools von Alibaba.com nutzen.

Florian Forster, Country Manager DACH, Alibaba.com, kommentiert: „Als professionelle B2B-Beschaffungsplattform wollen wir deutschen KMU hochgradig interaktive und effiziente digitale Beschaffungslösungen anbieten, um ihnen den Zugang zu Qualitätslieferanten zu ermöglichen und die Beschaffungskosten zu senken. Innerhalb einer Kaffeepause an unserem Stand können wir ihnen helfen, mit 50.000 Lieferanten in Kontakt zu treten. Wie machen wir das? Wir haben VR-Showrooms entwickelt – immersive, virtuelle Touren, die Einkäufern exklusiven Zugang zu Fabriken und Ausstellungsräumen gewähren – und LIVE, eine Form von Live-Videos, die es Einkäufern ermöglicht, mit Lieferanten in Echtzeit zu interagieren.“

Um deutschen KMU zu helfen, Unterbrechungen in der Lieferkette zu vermeiden, sind 4 Millionen Produkte der Unterhaltungselektronik auf Alibaba.com mit einer Garantie für die pünktliche Lieferung an deutsche Geschäftskunden ausgestattet. Damit sich Erstkäufer weniger Sorgen machen müssen, bietet die B2B-Beschaffungsplattform auch eine Trade Assurance an, d. h. über die Plattform bezahlte Online-Bestellungen sind versichert.

Am Stand werden außerdem fünf Beschaffungstrends für Unterhaltungselektronik vorgestellt:

– Von „zu Hause bleiben“ zu „draußen sein“. Während das Leben wieder zur Normalität zurückkehrt, hat der Verkauf von Outdoor-Produkten auf Alibaba.com zugenommen. Sport- und Freizeitprodukte, darunter tragbare Projektoren, Outdoor-Lautsprecher und wasserdichte Kopfhörer, gehören zu den beliebtesten Artikeln.
– Der Aufstieg des immersiven Spielens. Die Nachfrage nach Gaming-Zubehör, das immersive Erfahrungen ermöglicht, steigt angesichts des wachsenden Interesses am Metaversum rapide an. VR-Spielkonsolen, AR/VR- Kopfhörer und AR-Brillen sind nur einige der vielen technischen Produkte, die auf Alibaba.com ein erhebliches Wachstum verzeichnen.
– Intelligentere Häuser mit dem Internet der Dinge (IoT). Mit der Unterstützung von IoT-Technologien boomt die Kategorie „Smart Home“ weiter, wobei die Produkte immer intelligenter, benutzerfreundlicher und sicherer werden. Zu den wichtigsten Produkten, die auf Alibaba.com beliebt sind, gehören Produkte zum drahtlosen Aufladen, kabellose und tragbare Geräte sowie intelligente Kontrollsysteme.
– Verbessertes Wohlbefinden. Da die Verbraucher auf Technologie setzen, um ein gesünderes Leben zu führen, wird die Verbesserung des Wohlbefindens in den kommenden Jahren eine große B2B-Wachstumskategorie sein. Gesundheitsüberwachende Smartwatches und Armbänder mit Herzfrequenz- und Blutsauerstoffanzeige sind auf Alibaba.com besonders beliebt.
– Nachhaltige und umweltfreundliche Elektronik. Nachhaltigkeit ist neben den traditionellen Markttreibern Sicherheit, Leistung und Preis zu einem wichtigen Kriterium für Käufer in der Unterhaltungselektronikbranche geworden. Alibaba.com zieht daher weiterhin wettbewerbsfähige Anbieter an, die sich auf recycelte oder reparierte Produkte spezialisiert haben.

About Alibaba.com

The first business unit of Alibaba Group, Alibaba.com is a leading platform for global B2B e-commerce that aims to make it easy to do business anywhere. Launched in 1999, Alibaba.com is engaged in services covering all aspects of commerce, including providing businesses with tools that help reach a global audience for their products and helping buyers discover products, find suppliers, and place orders online fast and efficiently. It serves millions of buyers and suppliers from over 200 countries and regions around the world.

Pressekontakt:
Media consulta International Holding AG
Wassergasse 3, 10179 Berlin
Stephan Schmitt
Tel: 030 65000404
E-Mail: [email protected] consulta International Holding AG
Wassergasse 3, 10179 Berlin
Stephan Schmitt
Tel: 030 65000404
E-Mail: [email protected]
Original-Content von: Alibaba.com, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots