Adios, Spanien: VfB Stuttgart und Molinaro heim ins Ländle

Der Verteidiger von Juventus Turin unterschrieb in La Manga beim VfB, er soll helfen, in der Bundesliga den Absieg zu verhindern und in der Champions League den FC Barcelona zu überraschen.

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

SPORT AKTUELL: ALLE NEWS AUS SPANIEN

Am Samstag geb es eine letzte Vormittagseinheit in La Manga. Vor der Rückreise per Charterflug von Murcia nach Stuttgart absolvierten die VfB-Profis noch einmal Stabilisationsübungen sowie ein umfangreiches Programm an Schnelligkeits- und Koordinationsübungen.

Trainer Christian Gross zog ein zufriedenes Fazit des Vorbereitungsaufenthalts. "Wir konnten die Zeit gut nutzen", sagte der 55 Jahre alte Schweizer.

Während der Woche in La Manga hatten die Schwaben ihre Tests gegen den spanischen Drittligisten Sangonera Atletico CF mit 5:0 und gegen Zweitligist FC Cartagena mit 8:0 gewonnen.

Den Tag nach der Ankunft in Stuttgart gab Gross seiner Mannschaft frei, das nächste Training ist für Montag geplant. (SAZ, dpa)

NEWS aus Spanien: Politik, Wirtschaft, Sport, Promis, Wetter, Vermischtes

MAGAZIN: Menschen des Jahres 2009 – die Höhepunkte aus Spanien

Foto: Juventus Turin

#{fullbanner}#