Viel hat sich in den letzten 20 Jahren bei den Kultrockern gar nicht verändert. Noch immer komponieren die Gebrüder Angus und Malcolm Young ihren klassischen Gitarrensound, den sie gern als “puren und guten Rock’n Roll” klassifizieren. 

Und nach wie vor zieht es Angus Young in Schuluniform auf die Bühne. “Ich habe über 100 Uniformen in meinem Kleiderschrank hängen”, erzählte der Musiker kürzlich in einem Interview mit der spanischen Zeitung “El Mundo”. 

“Das ist praktisch, ich muss mir keinen Kopf über aktuelle Modetrends machen und nur eine Farbe auswählen.”

Gerne erinnern sich die Bandmitglieder von AC/DC an ihre Auftritte in Spanien zurück. “Die Stierkampfarena in Madrid war total magisch. Wir sind es gewohnt, in ziemlich modernen Orten wie Fuβballstadien aufzutreten. Als wir dann in Las Ventas standen dachten wir nur – Mensch, das ist ja irre!”

Auf die Frage, ob es noch weitere Pläne für Straβen wie der “AC/DC-Straβe” in Leganés bei Madrid gäbe, witzelte Angus: “Stimmt, ich war dort bei der Einweihung. Naja, vielleicht können wir ja mal vorschlagen, Washington DC in Washington AC/DC umzutaufen. Das würde auch besser passen…”

NEWS: U2: Zum letzten Mal auf Tournee? Drei Konzerte in Barcelona! 

NEWS: Paz Vega auf den Spuren von Cruz: "Ich will Hollywood erobern" 

NEWS: Penélope Cruz und Javier Bardem: Verliebt wie am ersten Tag 

BILDERGALERIE: So sexy ist Penelope Cruz!

Den Tourauftakt macht AC/DC am kommenden Dienstag in Barcelona, wo die Band ihr neues Album “Black Ice” vorstellen wird. Am 2. und 4. April wiederholt sie ihre Supershow in Madrid und Bilbao. 

Nachdem die Konzerte binnen weniger Tage ausverkauft waren, haben die Jungs noch einmal nachgelegt. So werden die Fans im Juni erneut die Chance haben, die Kultrocker in Madrid und Barcelona zu erleben.

NEWS: ALLE NACHRICHTEN ZU PROMIS UND EVENTS AUF EINEN BLICK

BILDERGALERIE: Die schönsten Filmplakate von Penélope Cruz

FORUM: Verdient Penélope Cruz den Oscar? Diskutieren Sie mit!

Video: AC/DC live mit "Thunderstruck"

#{fullbanner}#

Video: www.youtube.com / charm91