Abschied von Michael Jackson: Millionen Fans wollen dabei sein

Insgesamt haben es mehr als anderthalb Millionen Menschen versucht, ein Gratis-Ticket zu ergattern, so der Besitzer des Staples Center in Los Angeles. 

Dort wird am Dienstag dem King of Pop die letzte Ehre erwiesen. Jetzt muss das Zufallsprinzip entscheiden, wer an der Feier teilnehmen darf. 

NEWS: Michael Jacksons Beerdigung zwingt Internet in die Knie 

NEWS: Michael Jackson: Abschied vom King of Pop im Staples Center

NEWS: Hommage an Bruder Michael: Tito Jackson kommt nach Alicante 

Die glücklichen Gewinner erhalten die Bestätigung knapp und formlos per eMail. 

Wer leer ausgeht, kann die Zeremonie immer noch am Fernseher verfolgen. Weltweit rechnet man mit Millionen Zuschauern vor der Mattscheibe. 

Für Los Angeles wird am Dienstag ein Massenansturm erwartet. Auch Fans, die keine Karten erhalten haben, werden voraussichtlich versuchen, ihrem Idol noch einmal so nahe wie möglich sein zu können. 

Die Gegend rund um die Arena soll strikt abgeriegelt werden.

NEWS: Neue Erkenntnisse über Michael Jackson: War er schwul?

BILDERGALERIE: Lady Gaga erobert die spanischen Charts

SOMMER-GEWINNSPIEL der SAZ! Rocken Sie mit Bruce Springsteen in Benidorm – und verbringen Sie zwei fürstliche Nächte im tollen 5-Sterne-Hotel Marriott!

NEWS: ALLE NACHRICHTEN ZU PROMIS UND EVENTS AUF EINEN BLICK

#{fullbanner}#

Foto: Phil Romans (Flickr)