25 Prozent Rabatt! Costa Blanca befürchtet Ausbleiben der Urlauber

Im August kam die Costa Blanca so auf eine Betten-Auslasung von rund 85 Prozent – aber schon damals wurde gejammert, weil die Engländer ausblieben. Die Spanier, deren Hypotheken immer teurer wurden, blieben ohnehin in Scharen zuhause.

BLOG: Lesen Sie den ganzen Kommentar und viele mehr im SAZ-KRISEN-BLOG

FORUM: Wirtschaftskrise: Was ist zu tun?

MAGAZIN: Benidorm – vom Fischerdorf zur Nightlife-Metropole

Und jetzt? Benidorm schlägt Alarm. Denn bisher sind nur 60 Prozent der Betten in "Beni" gebucht – ein historischer Tiefstand.

Die Hoteliers in Benidorm geben deshalb derzeit 25 Prozent Rabatt für Urlauber.

Also: Nichts wie hin. Denn Benidorm ist deutlich besser als sein Ruf (in Deutschland). In England ist es sogar Kult.

Gleich hinter den Hochhäusern ragen wunderschöne Berge in den Himmel. Und vor den Hochhäusern liegt ein traumhaft sauberes Meer. Und wer atemberaubende Sonnenbrände sehen will: Noch immer gibt es genügend Engländerinnen an den Stränden …

Das alles (und noch viel mehr) unterscheidet Beni immer noch dramatisch von Städten wie Frankfurt, Berlin, Hamburg oder Köln. Das sei nur all denen gesagt, die beim Namen Benidorm die Hände über den Kopf schlagen. Warum eigentlich?

BLOG: Lesen Sie den ganzen Kommentar und viele mehr im SAZ-KRISEN-BLOG

ALLE NACHRICHTEN AUS DER POLITIK

FORUM Maddie: Was ist mit Madeleine McCann passiert?

#{fullbanner}#

Foto: Leumas 1974 (Flickr)