Mesut Özil: Guardiolas größter Fehler! "Zu schüchtern, er wird es nicht schaffen"


Bewerten (5):
 Kommentare: 8
Wilhelm Wagner 
- 04.05.2012

Mesut Özil: Guardiolas größter Fehler! "Zu schüchtern, er wird es nicht schaffen"
Alle Nachichten zu diesem Thema per eMail
verde ecke
verde ecke

Es war im Sommer 2010. Mesut Özil hatte mit Barca bereits alles klar - aber Pep Guardiola wollte den Deutschen nicht.



"Er ist zu schüchtern und wird sich nicht an unser Spiel anpassen können", so das niederschmetternde Fazit Guardiolas. Das berichtet die Zeitung "Marca".

Demnach habe Guardiola lieber auf Cesc Fabregas gewartet, der dann ein Jahr später kam. Und Özil ging zu Real Madrid.

Erst als Guardiola klar wurde, dass er Özil an Mourinho verlieren würde, wollte er seine Meinung revidieren. Aber da war es schon zu spät.

Kommentar Marca: "Wer weiß, ob Real heute Meister wäre, wenn Guardiola zu Mesut Özil Ja gesagt hätte."




Schlüsselwörter: Mesut Özil Barca Guardiola Zeitung Cesc Fabregas Real Madrid Mourinho
Bild: as / Text: SAZ






Von: Marko
Am: 04.05.2012 um 11:18:59

Aber özil hat ihm sein Maul gestopft! War gut das er zu real gegangen ist , denn sönst hätte barca in jedem Spiel 95% ballbesitz ! Iniesta , Xavi , messi , özil , barca wäre nicht zu stoppen !

Von: FC Barcelona
Am: 04.05.2012 um 11:48:59

Verflucht soll Guardiola sein! Wie konnte man Özil für nicht Barca tauglich halten, dabei spielt er genau den selben Stil. Leider ist so ein begnadeter Pass -und Kombinationsfussballer jetzt umgeben von EGO's(CR7, di Maria, Marcelo Higuain usw.), weshalb die Welt nach wie vor nicht sein gesamtes Potenzial sehen konnte. Hoffe trotzdem noch das er eines Tages zu Barca wechselt oder Real stellt sein Spiel um und lässt in Zukunft jeden Ball über Özil laufen...

Von: BarcaFan
Am: 04.05.2012 um 13:56:56

Marko: DU hast auch nichts aus den Barca Niederlagen gegen Chelsea und Real gelernt? Ballbesitz schießt keine Tore xD

Naja mir wäre es egal gewesen. Dann wäre eben David Silva gekommen, der um einiges besser ist als Mesut.

Von: Anon
Am: 04.05.2012 um 17:38:16

Ich denke nicht das Özil jemals nach Barca wechseln wird wenns nach ihm ginge würde er seine karriere in Madrid beenden.

Von: Klerxes
Am: 04.05.2012 um 23:17:44

Soso, und "Marca" war wohl bei den Verhandlungen dabei, was?

Die spanische Sportpresse ist einfach nur mehr als peinlich! Dagegen wirkt die SportBild top seriös...



Von: RaulGonzalesBlanco
Am: 05.05.2012 um 13:38:49

Der soll ruhig bei Real bleiben. Barca braucht keine so unkonstanten Spieler, da hat Pep schon Recht gehabt.
Nur weil Mesut in einem von fünf Spielen Weltklasse-Anlagen zeigt, heisst es noch nicht, das er für Barca gut genug wäre.
Der würde doch sowieso die größte Zeit auf der Bank verbringen, wenn man Xavi, Iniesta, Fabregas und Thiago schon hat.
Schon ok so, so kann sich Real wenigstens an einem Spieler erfreuen, der halbwegs magische Momente produzieren kann (die Iniesta, Xavi und Messi am Laufband zeigen).



Von: ...
Am: 06.05.2012 um 04:09:25

Hahahhahahahahah die Marca war ja auch bei den Verhandlungen dabei (achtung Ironie) Özil hat nicht die klasse um bei Barca Stamm zuspielen :) wie will er bitte an XAVI INIESTA fabregas Thiago vorbei ? Pffff lächerlich allein schon das die Zeitung in auch in einem Atemzug mit der Mannschaft bringt :) lächerlich einfach diese Zeitung !!! Und wie einer hier schon erwähnte hatte Pep hat mehr Ahnung vom Fußball als Mourinho :) allein schon die Verpflichtung Özils zeigt den was hat özil in cl gezeigt wenn's drauf angekommen ist ? Genau nix oder gegen Barca ? Genau nix !!! Jetzt wird er hochgelobt da er gegen Barca den Pass gemacht hat aber es gibt auch andere Spieler die gegen Barca schon Assists gemacht haben die 10000x schöner waren( siehe lampard ) obwohl ich Chelsea nix gönne :) naja de bleibt immer noch ein normaler Fußballer und mehr nicht kein Glanz im Spiel keine Effektivität nix 3 Tore in der ganzen saison für einen offensiven Mittelfeldspieler ist schon wenig für ja einen der ja der beste sein soll hahahaha ich muss einfach nur noch über real und ihre Scheiß Haus Zeitung lachen :) VISCA EL BARCA !!!

Von: Anon
Am: 08.05.2012 um 21:18:32

jez kommen die barca fans daher und versuchen einen guten spieler fertigzumachen nur weil er bei Real spielt ... Wolln wir mal zurückdenken achja wie hat euch der assist von Özil auf Ronaldo eig geschmeckt als wir bei euch im Camp Nou das 2:1 erspielt haben und dann endgültig MEister wurden?
Hala Madrid Campeones 32

Vorherige    | 1 |    Nächste



 
© wetter.net


Bilder des Tages






Unterhaltung






Service
rojo ecke
rojo ecke
Wöchentlichen Newsletter eintragen: