Mesut Özil: Gala-Attacke mit Cristiano und Benzema gegen Nikosia! "Özil muss spielen"


Bewerten (6):
 Kommentare: 5
Wilhelm Wagner 
- 26.03.2012

Mesut Özil: Gala-Attacke mit Cristiano und Benzema gegen Nikosia! "Özil muss spielen"
Alle Nachichten zu diesem Thema per eMail
verde ecke
verde ecke

In der Champions League steht am Dienstag in Nikosia die komplette Infanterie Real Madrids bereit.



Zuletzt war das anders, Mesut Özil war gegen Real Sociedad nach seiner roten Karte in Villarreal gesperrt.

Das machte aber nichts, Real Madrid gewann auch ohne Özil 5-1, San Sebastian spielte allerdings grottenschlecht.

Auf internationalem Parkett wird sich Real möglicherweise mehr anstrengen müssen, auch im Kreativbereich. Und dann ist wieder Özil gefragt.

Die Zeitung "Marca" kommentiert: "Es wäre logisch, wenn Özil neben Cristiano Ronaldo und Karim Benzema spielen würde." Fraglich ist demnach nur noch, ob sich Trainer José Mourinho für Kaká oder Gonzalo Higuaín entscheidet. Oder am Ende für alle beide.




Schlüsselwörter: Mesut Champions League Real Özil Madrid Sebastian Zeitung Cristiano Ronaldo Benzema Mourinho Kaká
Bild: Marca / Text: SAZ






Von: Viva España
Am: 26.03.2012 um 11:30:31

Naja Kaka und Higuain wäre dann doch ein bisschen zu viel, auch wenn Apoel laut diversen Medie ultradefensiv spielt...

Ich würde ja den dreiersturm vom Wochenende spielen lassen, was Ronaldo-Higuain-Benzema mit Sociedad angestellt haben war zum heulen für Sociedad, und dann die Frage noch, ob Kaka oder Özil...

Ich würde Ronaldo, Higuain, Benzema und Özil aufstellen, und der Alonso-Ersatz ist ja mit Granero schon auserwählt...

Von: Musti
Am: 26.03.2012 um 13:18:56

Özil neben Khedira als Xabi Ersatz und kaka cr7 Benzema Higuain vorne! Dann sag ich nur gute Nach apoel!!!


Von: Madridista1
Am: 26.03.2012 um 13:41:51

Bitte öfters ein 3er Sturm mit Ron Pipita und Benzema. dahinter özil das passt super

Von: Viva España
Am: 26.03.2012 um 14:30:35

@Musti:
Wieso sollte Mou Özil denn im defensiven Mittelfeld aufstellen?
Da ist er völlig fehl am Platz, weil er einfach kein Defensivspieler ist und vorallem kann er da seine Kreativität nicht entfalten...

Von: @Viva España
Am: 26.03.2012 um 20:00:35

Nicht als richtiger 6 er sondern eine Schaltzentrale ! Wer könnte dann da einen besseren Spielzug einleiten als özil ! Und sami Khedira richtig defensiv. Das es geht haben wir im Spiel gegen Rayo gesehen als özil für diarra eingeschwebt wurde und gegen Mallorca hat er in der 2 auch neben alonso gespielt !

Vorherige    | 1 |    Nächste



 
© wetter.net


Bilder des Tages






Unterhaltung






Service
rojo ecke
rojo ecke
Wöchentlichen Newsletter eintragen: